Im Jahr 2000 wurde das ursprüngliche Büro „Ingenieurbüro Köberle“ von Herrn Dipl.-Ing. Rudolf Köberle gegründet. Der Schwerpunkt lag schon immer auf der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination, wobei sich bei den unterschiedlichsten Bauvorhaben über die Jahre ein großes Know-how entwickelt hat. Frau Schick hatte das Glück, ab dem Jahr 2013 (damals noch als Angestellte) von diesem Wissen profitieren zu dürfen.

Im Jahr 2016 schlossen sich Frau Melanie Schick und Herr Rudolf Köberle dann zur „Köberle & Schick PartGmbB“ zusammen und legten somit den Grundstein für den Übergang des Büros in Frau Schicks Hände.
Seit der Gründung des Büros wurden mehr als 300 Projekte für öffentliche, gewerbliche, industrielle, kirchliche und private Auftraggeber betreut - bisher ohne schweren Unfall.

Auch bei der EnBW und TransnetBW sind wir präqualifiziert und betreuen zahlreiche Bauvorhaben im Umspannwerksbereich als auch im Freileitungsbau.

Aber auch bei kleineren Bauvorhaben können wir mit unserer Tätigkeit viel bewirken.

 

 
profil

 

Dipl.-Ing. (FH) Melanie Schick

SiGeKo
Freie Architektin
Beratende Ingenieurin

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Werdegang

 
 
 
profil

 

Dipl.-Ing. Rudolf Köberle

SiGeKo
Regierungsbaumeister
Bauoberrat a.D.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Werdegang

 
 
 
claudia

 

 

Dipl.-Ing. (FH) Claudia Salzbrunn

Backoffice

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 
 
profil

 

Dipl.-Ing. (FH) Klaus Schösser

SiGeKo
Freier Architekt

Freier Mitarbeiter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!